Für einen Tagesausflüge solltet ihr einen kleinen und leichten Rucksack für die wichtigsten Dinge während des Tages wählen.
Meine Empfehlung deswegen: 20-25 Liter, z.B. den Ethnotek Premji Pack 20

Die Vorteile des Rucksacks gegenüber Anderen sind die praktischen Funktionen, die daraus einen idealen begleitet für Freizeit und Arbeitsalltag machen. So findet sich beispielsweise in dem 20 Liter Hauptfach nicht nur genügend Platz für die Reise-Utensilien, sondern auch ein separater Stauraum für euer 15 Zoll Notebook.
Besonders haben wir das Organizer-Fach auf der Vorderseite schätzen gelernt. Dieses bietet schnell Zugriff auf Snacks ;-), ein Tablet/ Notizheft, Stifte oder wichtiges aus meiner beliebten Notfallausrüstung (siehe Packliste unten). Alternativ lassen sich im Kopfteil sensiblen Gegenstände wie Handy, Powerbank oder Sonnenbrille verstauen.
Optimal für Herbst / Frühjahr Touren sind auch die vier äußeren Schnallen um beisielsweise die Regenjacke oder auch ein Stativ daran zu befestigen.
Und der Clou an dem Rucksack, das Material ist aus wasserabweisendem Recycling-PET aus alten Plastikflaschen. Damit entlastet ihr nicht nur die Umwelt, sondern auch euren Rücken. Denn das Material ist mit 680 Gramm leichter als eine Verarbeitung aus herkömmlichen Nylon. Das gefällt uns!

Packliste:

Dokumente:
Tuck (Kartenaufebwahrung)
– Perso, Führerschein, Bahncard, Kreditkarte, 20 Euro

Essen/Trinken:
Trinkflasche aus Edelstahl (der Umwelt zuliebe)
– Snacks (Riegel / Nüsse / Obst)
– Optional: Brotdose + Mittagessen
– Holzlöffel / Outdoor Besteck (Titan Spork von Light my Fire)

Elektronik:
– Handy / Kamera

Herbst/Frühjahr/Gebirge:
– Regenjacke / Windstopper
– Halsschlauch oder dünne Mütze
– Dünne Handschuhe
– Optional: Longsleeve (wenn ihr schnell friert)

Sommer:
– Sonnenbrille
– Kappe / Sonnenhut
– Optional: Sonnencreme

Optional:
Notfallausrüstung bei Trips in unwegsames/abgelegenes Gelände, sieh Packlistenübersicht

Packliste für:
Wochenend-Trip (Ohne Campingausrüstung)
+ Mehrtages-Tour (Unterkunft in Hotel / Hostel / Ferienwohnung)
+ 11 Tage & mehr  (Mit Campingausrüstung)
+ Langzeitreise mit wechselnden Klimazonen

5 thoughts on “Packliste – Tagesausflug”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

%d Bloggern gefällt das: