Neu hier? | in the nature

Als Triathlet und Outdoor-Nomaden schreiben wir auf unserem Blog (www.inthenature.de) über unsere Mountainbike, Wander und Ski-Touren. Mit dabei ist immer unser Abenteuer verrückter Hund Kylo. Zudem testen wir mit Leib und Seele Outdoor-Equipment und möchten dadurch den Besuchern unsere Erfahrungen sowie Tipps zurückgeben, um für die nächste Tour besser vorbereitet zu sein.

Nach der letzten 15 monatigen Reise, 30.000 km quer durch Kanada und einer weiteren siebenmonatigen Reise mitten durch Zentralamerika, erkunden wir nun seit über einem Jahr Europa mit unserem Hund.
Wir suchen stehts das neue Abenteuer. In den Bergen zu sein ist unsere größte Freude, was wir genauso mit unseren Lesern teilen. Wir wollen auch dazu beitragen, dass auch andere die atemberaubenden Seiten unserer Erde erkunden wollen, vor allem aber können. Wir reduzieren unseren ökologischen Fußabdruck während wir reisen.

Somit ist ein elementarer Bestandteil unserer Touren umweltbewusst und aktiv zu sein. Wir essen lokale Produkte, haben Trinkflaschen, Jutebeutel, Tupperdosen und Besteck einstecken. Wir benutzen Wasserfilter, übernachten in der Natur oder bei Locals. Wir verweilen an Orten, treffen Menschen und saugen Geschichten auf. Wir lernen und wir teilen. Wir inspirieren um die Welt zu verändern. Anders zu reisen, anders zu denken und letztendlich anders zu sein.

Wir glauben, dass niemand zu klein ist, um etwas zu bewirken.
„Versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.“
Dalai Lama 
Jeder trägt Verantwortung!

Wer wir sind:
Martin hat mit dem Fahrrad 2010 und 2012 die Alpen überquert und hat seit dem ein nicht aufgehört die Welt zu entdecken. Dazu zählt die Umrundung von Neuseeland mit dem Campervan – 3.000 km um die Südinsel, die Durchquerung von Kanada – 30.000 km mit dem selbst umgebauten Campervan von Ost nach West in 15 monaten, sowie die sieben monatige Reise von Mexiko bis nach Nicaragua ein mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und per Anhalter 🙂

Moritz ist ein Outdoorjunky und liebt es in den Bergen zu sein. Wenn er nicht gerade wieder die Berge hinaufklettert, stürtzt er sich mit dem Mountainbike hinunter. Seine Leidenschaft für’s draußen sein hat er auch zum Beruf gemacht und entwickelte unter anderem Mountainbike & Hiking-GPS Apps.
Reisen bedeutet für ihn auf jeden Fall die Natur genießen, dazu muss man nicht weit fliegen, die schönsten Orte liegen bereits vor unserer Tür!

Kylo ist der abenterverrückte Hund im Bunde. Als Jagdthund-Mischling sind die Wälder und Berge sein Revier! Egal wie hoch oder weit es geht, solange es was neues zu erschnüffeln gibt, ist er mit dabei! Und es gibt nichts besseres als dann noch etwas zu Jagen, auch wenn nur Moritz oder Martin auf dem Mountainbike sind, die sich gerade einen Trail runterstützen, Kylo ist dicht an ihrer Spur.

%d Bloggern gefällt das: