Nachdem ich schon diverse Rucksäcke unterschiedlicher Marken auf meinen Touren ausprobiert habe, war ich auf der Suche nach einem leichten, technisch voll ausgestatteten und trotzdem preiswerten Rucksack.
Den habe ihn gefunden – bei Terra Peak. Die junge Marke hat es sich zu Passion gemacht funktionelle, komfortable und langlebige Rucksäcke zu einem fairen Preis zu entwickeln! Das wollte ich ausprobieren und sehen was der Rucksack verspricht.

Für meine dreitägige Camping Tour habe ich mich für den schlanken und vielseitigen Terra Peak Air Flux 36 Rucksack entschieden.
Mit 1050 g gehört der Rucksack zu den Leichtgewichten in dem Segment der Wanderrucksäcke und ist mit dem üppigen Volumen von 36 Liter genau richtig.

Nicht nur das große Hauptfach, sondern vor allem das belüftete Rückensystem zeichnen den Air Flux 36 Rucksack aus. Durch eine spezielle Rückenkonstruktion liegt der Rucksack nur mit einem luftigen Netzstoff am Rücken an. Das Netzgewebe zwischen Rücken und Rucksack bildet dann den freien Raum, durch den die Luft zirkulieren kann. Schwitzen wird damit auf ein Minimum reduziert.

Begeistert hat mich von Anfang an schon der einfache Verschluss durch eine einzige Schnalle, was einen schnellen Zugang zum Hauptfach erlaubt.
Mit 36l Volumen ist es auch erstaunlich, wie viel in den Rucksack passt. Das verdankt der Rucksack seiner geradlinigen Form, ohne nach unten enger zu werden, wie dies zb. oft bei Kletterrucksäcken der Fall ist. Das macht den Stauraum sogar größer, als bei anderen 36-38 Liter Rucksäcken die ich schon getragen habe.
Im großen Hauptfach ist zusätzlich ein Einschubfach für eine Trinkblase (oder ein Laptop), welche mit Klettverschlüssen fixiert und der Schlauch über den Ausgang am Schulterriemen fixiert wird.
Ein praktisches Außenfach, welches mit einem Reißverschluss geöffnet wird und vom Hauptfach getrennt ist, gibt Platz für einzelne Gegenstände wie eine Regenjacke, Karte sowie Pullover, die man zum schnellen Zugang griffbereit halten möchte. Überrascht war ich außerdem von der üppigen Größe des Kopfteils, das zusätzlichen Stauraum für gut 3l bietet. Hier kann von außen sowie von innen in zwei Fächern diverses verstaut werden.
Das robuste Material ist sehr strapazierfähig, wasserabweisend und leicht zu reinigen, sodass der Rucksack ein super Begleiter zahlreicher Touren sein sollte.
Zu den zwei seitlichen Netzfächern für Getränkeflaschen hat der Rucksack noch zwei praktische Reißverschlussfächer für Müsliriegel am Hüftgurt.
Weitere Eigenschaften sind die äußeren Wanderstockhalterungen, eine abnehmbare Regenhülle verstaut im unteren Teil des Rucksacks, sowie reflektierende Elemente.

Auf Touren lässt sich der Rucksack auf jeden sehr gut tragen. Die Schulterträger sind gepolstert und ein Hüftgurt nimmt Gewicht von den Schultern ab. Bei schwerer Last wirkt der Hüftgurt für mich etwas zu klein und verteilt das Gewicht nicht so gut auf die Beckenknochen. Auf Anfrage beim Hersteller wurde mir aber versichert, das dies in der Neuauflage des Rucksacks für 2019 schon behoben wurde. Schön zu sehen wie sehr das Feedback geschätzt und umgesetzt wird.

Zusammengefasst lässt der Rucksack mit den vielen nützlichen Funktionen keine Wünsche offen. Besonders zeichnet den Rucksack das geringe Gewicht aus, der extreme Stauraum und vor allem der günstige Preis von unter 100 Euro, welcher weit unter dem der Konkurrenz ist.

Fazit:
+ Preiswert
+ Leicht
+ Schönes Design
+ Robustes Material
+ Besonders viel Stauraum
+ Viele Extras
+ Eine Schnalle am Kopfteil für schnellen Zugriff
– Hüftgurt etwas zu klein

Technische Daten:
Volumen: 36 L
Gewicht: 1.050 g
Größe: 62 x 32 x 20 cm (H x B x T)
Material: 420D Terra Pro Ripstop-Nylon/ HD Nylon, 210D Terra Pro Polyester

Funktionen:
+ Belüftetes Tragesystem mit Lendenwirbelpolster
+ Großes Hauptfach mit Kordelzug- und Deckelverschluss
+ Trinksystem Fach
+ Deckelfach innen und außen
+ Zusätzliches Frontfach
+ 2 seitliche, elastische Netz-Einstecktaschen
+ 2 Wanderstockhalterungen
+ Fahrradlichtbefestigung
+ Reflektierende Elemente
+ Regenhülle, abnehmbar
+ Tragegriff
+ Anatomisch vorgeformte, weich gepolsterte Schulterträger
+ Hüftgurt mit integrierter Reißverschluss-Tasche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

%d Bloggern gefällt das: